Donnerstag, 05.09.2019 - OSEW Hauptprobe

19.00 Uhr
Schulhaus Meilen Allmend
Aula

Leitung: Suzanne Büeler

Der Ostschweizer Solisten und Ensemble Wettbewerb (OSEW) entstand durch das Bestreben einiger initiativer Mitglieder der Liberty Brass Band Ostschweiz (LBB) im Jahr 2001. Er setzte sich zusammen aus dem Slow Melody Wettbewerb, der jeweils in Gais stattfand, und dem früheren OSEW, der abwechslungsweise durch die Ostschweizer Kantonalmusikverbände durchgeführt worden war. Durch die ständig steigende Teilnehmerzahl wurde der OSEW zu einem der grössten Musikwettbewerbe der Schweiz. Schülerinnen und Schüler der Musikschule Pfannenstiel haben auch in den Vorjahren stets rege teilgenommen und waren als Preisträger erfolgreich.

Dieses Jahr geht der Wettbewerb am 7. und 8. September über die Bühne und wir drücken all unseren Schülerinnen und Schülern kräftig die Daumen!  An der öffentlichen Hauptprobe präsentieren sie ihre Stücke, mit denen sie zwei Tage später ins Rennen gehen.  Wir laden herzlich dazu ein und wünschen den Teilnehmenden viel Erfolg!

Veranstaltungsort

Schulhaus Meilen Allmend

Ormistrasse 21/31
8706 Meilen

Details