Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler

Die Musikschule Pfannenstiel richtet sich wie bisher nach dem Schutzkonzept für die Zürcher Musikschulen (aktuellste Ausgabe Nr. 8, gültig ab 01.03.2021). 

Laut den neuen Beschlüssen des Bundesrats darf ab 1. März 2021 mit Kindern und Jugendlichen bis zum Alter von 20 Jahren wieder gesungen werden.

Alle Kinder- und Jugendchöre der Singschule finden daher ab dem 01. März wieder statt. Über Einzelheiten informiert Sie die zuständige Chorleitung direkt. 

Folgende Aktivitäten sind ab dem 1. März 2021 erlaubt:

Einzel- und Zweierunterricht für Lernende jeden Alters in allen Fächern, auch im Fach «Gesang»

Gruppenunterricht, Kurse und Proben von beliebig vielen Lernenden bis zum Alter von 20 Jahren in Anwesenheit der Lehr- oder Leitungsperson. Falls nicht gesungen wird, dürfen maximal vier weitere Personen zugegen sein, die älter als 20 sind.

  • Gruppenunterricht, Kurse und Proben mit maximal fünf Personen einschliesslich der Lehr- und Leitungsperson, die älter als 20 sind. Es darf nicht gesungen werden.

Folgende Aktivitäten sind weiterhin verboten:

  • Gruppenunterricht, Kurse und Proben mit mehr als fünf Personen einschliesslich der Lehr- und Leitungsperson, die älter als 20 sind

Gruppenunterricht, Kurse und Proben, in denen gesungen wird, sofern neben der Lehr- und Leitungsperson noch andere Personen zugegen sind, die älter als 20 sind

Veranstaltungen in Anwesenheit von Publikum bzw. von Besucherinnen und Besuchern

Musiklager und andere Aktivitäten mit auswärtiger Verpflegung und Übernachtung.

Personen im Alter von neun Jahren und älter tragen überall und jederzeit eine Schutzmaske. Sofern der Sicherheitsabstand eingehalten wird, ist es erlaubt, die Schutzmaske vorübergehend abzulegen, zum Beispiel beim Spielen eines Blasinstruments oder auf Anordnung der Lehrperson beim Singen.

Bitte beachten Sie nach der Rückkehr von einer Reise die aktuell gültigen Quarantänebestimmungen.

Wir erinnern auch daran, dass bei Auftreten von Symptomen ebenso wie in den obligatorischen Schulen der Unterricht an der Musikschule nicht besucht werden darf. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise für Eltern:

Wir berücksichtigen je nach Standort weitere Vorgaben zur Raumnutzung seitens der Schulen. In den Schulhäusern bzw. auf dem ganzen Schulareal gelten zusätzlich die Schutzkonzepte der Schulen Herrliberg, Meilen, Uetikon und Egg:

Schule Herrliberg

Schule Meilen

Schule Egg

Schule Uetikon

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und der Familie weiterhin gute Gesundheit.

Kerstin Wiehe, Gesamtleiterin

 

****************************************************************